Diablo 3: “Pure Pet”-Barbar auf dem PTR zu Patch 2.2

Diablo 3: “Pure Pet”-Barbar auf dem PTR zu Patch 2.2
Diablo 3: “Pure Pet”-Barbar auf dem PTR zu Patch 2.2
User Rating: 4.6 (1 votes)

Mit dem kommenden Patch 2.2 werden die Entwickler von Blizzard viele der aktuell in Diablo 3: Reaper of Souls vorhandenen Rüstungssets ohne einen Bonus für das Tragen von 6 Teilen der jeweiligen Rüstung stark überarbeiten und verändern. Dazu gehört unter anderem auch das “Ruf des unsterblichen Königs” Set für den Barbaren, welches bereits jetzt die Grundlage für Builds rund um die Fähigkeit “Ruf der Urahnen” mit drei beschwörbaren Begleitern bildet.

Passend dazu hat der YouTuber “MeatHeadMikhail” nun ein neues Video zu dem Barbaren auf dem PTR zu Patch 2.2 veröffentlichten, in dem er einen “Pure Pet”-Build basierend auf dem neuen “Ruf des unsterblichen Königs” Sets vorstellt. Dabei rennt der Spieler selbst eigentlich mit einem dauerhaft aktiven “Zorn des Berserkers” durch die Gegend, während die beschworenen Urahnen komplett alleine ein Großes Nephalemportal auf Stufe 40 inklusive des Portalwächters leer räumen. Auch wenn “MeatHeadMikhail” mit diesem Projekt eher die Spielbarkeit eines solches Build beweisen möchte, so ist das gesamte Video doch recht interessant gehalten und führt viele Erklärungen zu den Anpassungen in Patch 2.2 auf.

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort