WoW: Ein weiterer Hotfix

WoW: Ein weiterer Hotfix
WoW: Ein weiterer Hotfix
User Rating: 4.8 (1 votes)

Die Entwickler von Blizzard haben im Verlauf der vergangenen Nacht einen weiteren neuen Hotfix für die Liveserver von World of Warcraft angekündigt. Dieses relativ große Update bringt dabei neben einigen Fehlerbehebungen und Anpassungen an den PvP-Sets aus Draenor auch die im Verlauf der vergangenen Wochen angekündigten Anpassungen für die Berufe mit sich.

 

 

Garnison:

  • Garnisonsgebäude
    • [Testphase] Gasthaus: Die täglichen Quests aus dem Gasthaus können nun sofort nach der Beendigung abgegeben werden.
    • [Testphase] Gasthaus: Der Erfolg “Bleibt ein Weilchen und hört zu” benötigt nur noch 10 der 20 möglichen Quests-
  • Außenposten
    • Folgende Anpassungen werden mit den nächsten Wartungsarbeiten aktiviert:
      • Der Umtausch eines Außenpostens in Gorgrond, Talador und in den Spitzen von Arak kostet dann nur noch 5000 Gold.
      • Der Umtausch eines Außenpostens in Nagrand kostet dann nur noch 500 Gold.
      • Der Umtausch eines Außenpostens wird für Spieler unter anderem auch die Questreihen und die Anhänger aus diesem Gebäude freischalten.
  • Missionen
    • Spieler können nun auch dann noch Missionen zwischen Stufe 95 und 99 erhalten, wenn alle ihre Anhänger auf Level 100 sind.

 

 

 

 

Klassen:

  • Todesritter
    • Rüstungssets
      • Der 4er PvP-Set Bonus von Blut Todesrittern wirkt nun nicht mehr auf andere Begleiter.
  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Sternenregen verursacht an Spielern 33% weniger Schaden.
    • Rüstungssets
      • [Testphase] Die Setboni des T-16 Sets funktionieren nicht mehr für Druiden mit einer Skillung auf Wildheits.
      • Der PvP-Set Bonus, der beim Brechen von Wucherwurzeln eine Aufladung von Sternensog gewährt, hat nun eine Abklingzeit von 15 Sekunden.
      • Der 2er PvP-Set Bonus von Wächter Druiden wirkt nun nicht mehr auf andere Begleiter.
  • Mönch
    • Rüstungssets
      • Der 2er PvP-Set Bonus sollte für Braumeister und Windläufer die Energiekosten von “Hieb” reduzieren.
      • Der 2er PvP-Set Bonus sollte seinen Effekte nun nicht mehr auf den Nebelwirker und das Ziel wirken.
      • Der 4er PvP-Set Bonus für Braumeister wirkt nun nicht mehr auf andere Begleiter.
  • Paladin
    • Rüstungssets
      • [Testphase] Die Setboni des T-16 Sets funktionieren nicht mehr für Heilig-Paladine.
      • Der 2er PvP-Set Bonus gewährt nun nur noch eine Verringerung von 25% auf die Dauer von Crowd Control Effekten (runter von 50%).
      • Der 4er PvP-Set Bonus für Schutz-Paladine wirkt nun nicht mehr auf andere Begleiter.
  • Priester
    • Allgemein
      • Stille hält nun nur noch 2 Sekunden lang an. (Keine Änderung für Schatten Priester.)
    • Rüstungssets
      • [Testphase] Die Setboni des T-16 Sets funktionieren nicht mehr für Heilig-Priester.
  • Schurke
    • Talente
      • Es wurde ein Fehler behoben, der manchmal dafür sorgte, dass “Tod von oben” in Verbindung mit “Skrupellosigkeit” zu viele Combopunkte erzeugte.
  • Schamane
    • Allgemein
      • Die Glyphe “Geistergeschwindigkeit” für den Geisterwolf sollte in Gebäuden nun keine Erhöhung der Geschwindigkeit mehr gewähren.
      • “Lavaeruption” (Elementar, Wiederherstellung) verursacht an Spielern 33% mehr Schaden.
    • Rüstungssets
      • Der 2er PvP-Set Bonus gewährt nun nur noch eine Verringerung von 25% auf die Dauer von Crowd Control Effekten (runter von 50%).
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • “Einbruch der Nacht” sollte nun immer korrekt auslösen, wenn ein kürzlich mit Verderbnis belegtes Ziel stirbt.
    • Zerstörung
      • [Testphase] “Chaosblitz” verursacht an Spielern 33% mehr Schaden.
  • Krieger
    • Schutz
      • Die Glyphe Schildschlag benötigt nun die Verteidigungshaltung.
    • Rüstungssets
      • Der 4er PvP-Set Bonus generiert nun für jedes Prozent verlorene Gesundheit insgesamt drei Wutpunkte.

 

 

 

Quests:

  • Frostfeuergrat
    • Das Lied von Frost und Feuer: Spieler können diese Quest jetzt nicht mehr annehmen, wenn sich die Quest “Die Heimat der Frostwölfe” bereits im Questlog befindet.
    • Der Wind der Veränderung: Olin Umberfell sollte nun wieder respawnen, wenn er einfach verschwindet.

 

 

 

 

Kreaturen und NPCs:

  • Schattenmondtal
    • Schattensprecher Niir ist nun angreifbar.

 

 

 

 

Raids, Dungeons und Szenarien:

  • Raids
    • Hochfels
      • Farnspore: Die einzelnen Effekte während des Kampfes sollten nun auf eine größere Distanz sichtbar sein.
      • Ogronzwillinge: Die arkanen Oger von Pol sollten arkane Aufladung nun basierend auf ihrer Blickrichtung einsetzen.
      • Kaiser Mar’gok: Gorianische Häscher setzen ihre Angriffe nun häufiger ein: “Rüstung zerschmettern” kommt nun alle 6 Sekunden und “Tritt ins Gesicht” wird alle 20 Sekunden eingesetzt.
      • [Testphase] Kaiser Mor’gok: Die Goreanischen Häscher verursachen nun in allen Schwierigkeitsgraden 15% weniger Schaden.
  • Dungeons
    • Grimmgleisdepot
      • Der Eisenkern ist nur noch im Hero Mode verfügbar.
      • Gleismeister Raketenfunken: Spieler werden zu Kampfbeginn nicht mehr aus der Verstohlenheit geworfen.
    • Obere Schwarzfelsspitze
      • Zornschwinge der Ungezähmte: Spieler mit einem Fokus auf Stärke können nun nicht mehr “Schwarzfausts Verdammnisklinge” erhalten.

 

 

 

 

PvP:

  • Ashran
    • Die Gesundheit von Fangraal und Kronus basiert nun nicht mehr auf der Anzahl der Spieler und die Gesundheit der Fraktionsanführer hängt nun von der Anzahl an Spielern ab, die zum Zeitpunkt der Aktivierung dabei waren.

 

 

 

 

Berufe:

  • Alchemie
    • Tränke für den Kampf benötigen für die Herstellung jetzt nicht länger Sichelöl, Fleisch oder Fische, sondern verschiedene Kräuter. Fläschchen benötigen nun jeweils eine weitere Art von Kräutern für die Herstellung.
      • Draenischer Trank der Beweglichkeit braucht nun 3 Feuerwurz und 1 Kristallphiole.
      • Draenischer Trank der Rüstung braucht nun 3 Frostwurz und 1 Kristallphiole.
      • Draenischer Trank der Manakanalisierung braucht nun 3 Sternenblumen und 1 Kristallphiole.
      • Draenischer Trank der Intelligenz braucht nun 3 Taladororchideen und 1 Kristallphiole.
      • Draenischer Manatrank braucht nun 3 Gorgrondfliegenfallen und 1 Kristallphiole.
      • Draenischer Trank der Stärke braucht nun 3 Nagrandpfeilkelche und 1 Kristallphiole.
      • Draenisches Fläschchen der Beweglichkeit braucht nun 4 Feuerwurz, 4 Sternenblumen, und 1 Kristallphiole.
      • Draenisches Fläschchen der Intelligenz braucht nun 4 Taladororchideen, 4 Sternenblumen, und 1 Kristallphiole.
      • Draenisches Fläschchen der Ausdauer braucht nun 4 Taladororchideen, 4 Nagrandpfeilkelche, und 1 Kristallphiole.
      • Draenisches Fläschchen der Stärke braucht nun 4 Gorgrondfliegenfallen, 4 Nagrandpfeilkelche, und 1 Kristallphiole.
  • Verzauberkunst
    • Stiefel – Meisterschaft erhöht die Meisterschaft jetzt nur noch um 9 (vorher 11).
    • [Testphase] Mal des Schwarzfels wird nun bereits bei unter 60% der Gesundheit ausgelöst und kann sich auch durch geblockten oder absorbierten Schaden aktivieren.
    • [Testphase.] Mal der Zerschmetterten Hand wird nun weniger häufig ausgelöst.
  • Juwelierskunst
    • Die kleineren Edelsteine benötigen zur Herstellung jetzt mehr Erze und weniger Kräuter. Die größeren Edelsteine benötigen nun zwar keine Kräuter mehr, aber dafür einen kleineren Stein.
      • Kritischer Taladit braucht nun 10 Echteisenerze und 2 Feuerwurz.
      • Tempotaladit braucht nun10 Schwarzfelserze und 2 Frostwurz.
      • Meisterschaftstaladit braucht nunt 10 Echteisenerze und 2 Sternenblumen.
      • Mehrfachschlagtaladit braucht nun10 Schwarzfelserze und 2 Nagrandpfeilkelche.
      • Ausdauertaladit braucht nun 10 Echteisenerze und 2 Taladororchideen.
      • Vielseitigkeitstaladit braucht nun 10 Schwarzfelserze und 2 Gorgrondfliegenfallen.
      • Die großen Edelsteine (T2) brauchen nun 50 Taladitkristalle, 10 Einheiten von Magische Luft und den jeweils kleineren Stein.

 

 

 

Fehlerbehebungen:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dafür sorgte, dass auf 90 gesetzte Druiden das Talent “Inkarnation” erst dann erlernen konnten, wenn sie den Tanaandschungel abgeschlossen haben.

 

 

 

(via)

Tags:

2 Comments

  1. Was heisst denn “Testphase”?

    • Sind zwar bei dem Update mit dabei, aber derzeit noch nicht auf den Servern aktiv und werden noch getestet.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort