WoW: Ein weiterer neuer Hotfix

WoW: Ein weiterer neuer Hotfix
WoW: Ein weiterer neuer Hotfix
User Rating: 4.7 (2 votes)

Die Entwickler von Blizzard haben vergangene Nacht einen neuen Hotfix auf die Liveserver von World of Warcraft aufgespielt. Dieses Update behebt dabei erneut einige Fehler mit den Quests aus Draenor und hat zusätzlich dazu auch noch eine Reihe von Anpassungen an den Dungeons und Raids des Spiels durchgeführt.

 

 

Garnison:

  • Das Buch der Garnisonsbaupläne sollte nun bei der Benutzung entfernt werden und lässt sich nun von Spielern zerstören.
  • Es wurden einige Fehler behoben, die es Spielern unmöglich machten ihre Garnison zu betreten.
  • Gebäude
    • Heiligtum des Gladiators Stufe 3: Dieses Gebäude sollte nun auch die Inhalte von Stufe 1 und Stufe 2 anbieten.
    • Mondsturzgasthaus/Frostwallschenke Stufe 1: Die Quests aus diesem Gebäude benötigen nun immer das Töten des Endbosses einer Instanz. Dies sollte verhindern, dass Spieler recht schnell die Gruppe wieder verlassen.
    • Gasthaus: Millhaus Manasturm befindet sich nun im zweiten Stock.
    • Magierturm/Geisterhaus Stufe 1: Die Droprate von Ogerportalstein wurde etwas erhöht.
    • [Benötigt Serverneustart.] Wiederverwertung Stufe 3: Items für die Transmogrifikation besitzen nun eine blaue Seltenheit und können entzaubert werden.
    • Gerberei Stufe 2: Rorok Eisenhaut (Horde) verkauft nun keine Zelte mehr an Spieler.
    • Schmiede Stufe 2: In diesem Gebäude arbeitende Anhänger verteilen nun korrekt die Buffs “Zuspruch der Schmiede” und “Das Lied des Ambosses”.
  • Invasionen
    • Invasion der Botani: Der uralte Gegner sollte nun korrekt in der Garnison auftauchen.
    • Invasion der Eisernen Horde: Es gibt einige Verbesserungen zum Erreichen einer goldenen Wertung.
  • Anhänger
    • Magister Krelas sollte den Bonus “Elfenfreund” korrekt einsetzen.
    • Magistra Serena sollte den Bonus  “Humanist” korrekt einsetzen.

 

 

 

 

Klassen:

  • Todesritter
    • Glyphen
      • Glyphe “Tod und Verfall” sollte nun den korrekten Effekt aktivieren, wenn der Spieler Entweihen einsetzt.

 

 

  • Druide
    • Wiederherstellung
      • Schnelligkeit der Natur sollte nun korrekt den Hot und die Dauer von Nachwachsen verbessern.
    • Talente
      • Seele des Waldes (Wiederherstellung) den korrekten Bonus für Schnelligkeit der Natur gewähren.

 

 

  • Jäger
    • Allgemein
      • Tödlicher Schuss wird seine Abklingzeit nun immer korrekt zurücksetzen.

 

 

  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Die Heilung von Lebenskokon wurde um 50% erhöht.
    • Talente
      • Chiwelle wird nun korrekt auf 7 mögliche Ziele innerhalb von 25 Metern springen.

 

 

  • Paladin
    • Allgemein
      • Die durch Glyphe “Hand der Freiheit” verbesserte Hand der Freiheit sollte nun korrekt die Dauer von Kontrollverlust auslösenden Effekten reduzieren, wenn dieser Zauber auf einen anderen Spieler gewirkt wird.

 

 

  • Priester
    • Allgemein
      • Die durch Glyphe “Massenbannung” angepasste Massenbannung sollte nicht länger den Wirbelsturm von freundlichen Druiden entfernen.

 

 

  • Schamane
    • Allgemein
      • Totems erhalten keinen Schaden mehr durch das “Entweihen” von Todesrittern.
    • Verstärkung
      • Waffe des Mahlstroms erhöht nicht länger den Schaden oder die  Heilung von Fähigkeiten, die durch Schnelligkeit der Ahnen beeinflusst wurden.
    • Wiederherstellung
      • Die durch Glyphe “Springflut” verbesserte Springflut sollte nicht länger das Echo der Elemente verbrauchen.

 

 

  • Hexenmeister
    • Rüstungssets
      • T-15: Der 2er Bonus sollte nicht länger aktiv sein, wenn Spieler die Rüstung ausziehen.

 

 

 

 

Quests:

  • Frostfeuergrat
    • Der entfesselte Karg: Spieler sollten die Quest nun abschließen oder erneut annehmen können.
  • Gorgrond
    • Angriff auf die Grube: Das Töten von Gegnern in der Mitte der Grube sollte nun korrekt für die Quest zählen.
  • Spitzen von Arak
    • Der heiße Stuhl: Der Apexisturm sollte Spielern nun keinen Schaden mehr zufügen.

 

 

 

 

Umwelt:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dafür sorgte, dass der “Zeitreise Effekt” aus dem alten Theramore und den alten Verwüsteten Landen auch außerhalb dieser Zonen aktiv blieb.
  • Spieler sind nach dem Sammeln der Dampfdruckvorräte nun nicht mehr im Ring der Prüfungen gefangen.

 

 

 

 

 

Kreaturen:

  • Frostfeuergrat
    • Der von Borrok dem Verschlinger gedroppte Darmstein des Verschlingers kann nun von mehreren Spielern aufgehoben werden.
    • Fernus ist nun immun gegen die Fähigkeiten “Dämonensklave” und “Verbannen”.
  • Schattenmondtal
    • Krosnis ist nun immun gegen Dämonensklave und Verbannen.
  • Gorgrond
    • Der Zauber “Genesis” von Tarlna dem Zeitlose kann nun höchstens sechs Pflanzen beschwören und hält insgesamt 12 Sekunden lang an (vorher 6).
  • Nagrand
    • Die Gegenstände in Mok’gul sollten Spieler nun nicht mehr dauerhaft im Kampf festhalten.

 

 

 

 

Raids, Dungeons und Szenarien:

  • Beutel voller wilder Mysterien kann nun auch Reittiere, Haustiere und andere Waren beinhalten.
  • Raids
    • Wenn ein Spieler Elementarrunen oder Dominanzsteine erbeutet, wird der Raid keine Nachricht mehr darüber erhalten.
    • Hochfels
      • Butcher: Die Fähigkeit Unbeholfen verursacht nun weniger Schaden, wenn sie durch eine Offhand-Waffe ausgelöst wurde.
      • Brackenspore sollte sich vor einem Kampf nun wieder voll heilen.
      • Tectus wird “Berserker” im normalen und heroischen Modus nun erst nach 10 Minuten auslösen.
      • Es wurde ein Fehler mit Tectus behoben, der dafür sorgte, dass dieser Boss keine Beute hinterlassen hat.
      • Spieler können gegen Tectus nun den Erfolg “Wohl eher Verrecktus” erhalten.
  • Dungeons
    • Grimmgleisdepot
      • Borka ist nun immun gegen den Spott von Begleitern.
      • Der “Lavakranz” von Zunderhüter der Grom’kar trifft nun keine Begleiter mehr.
    • Obere Schwarzfelsspitze
      • Zornschwinges “Einhüllendes Feuer” wird nun keine Schurken mit Mantel der Schatten mehr desorientieren.
      • Junge Glutschuppe und Glutschuppenwelpling sollten im Kampf nun immer auswählbar sein.

 

 

 

 

PvP:

  • [Benötigt Serverneustart.] In Sturmschild und Kriegsspeer gibt es nun neue Händler für Ehrenpunkte und Eroberungspunkte.
  • [Benötigt Serverneustart.] Die PvP-Ausrüstung für Ehre und Eroberungspunkte ohne Setbonus besitzt nun nicht mehr die gleichen sekundären Werte wie die Items mit einem Setbonus.
  • Ashran
    • Das Balancing zwischen den Fraktionen sollte nun funktionieren, wenn mindestens 5 Spieler jeder Fraktion in Ashran sind.
    • Das Glück ist mit den Mutigen bringt Spielern nun 100% mehr Ehrenpunkte und Artefaktfragmente (vorher 25%).
    • Die Menge der Artefaktfragmente von Ogern und seltenen Gegnern basiert nicht mehr auf der Spieleranzahl.
    • [Wird getestet.] Das Abgeben von Artefaktfragmenten gewährt nun 3 Ehre.
    • [Wird getestet.] Der erhaltene Ruf bei Wrynns Vorhut und Vol’jins Speer wurde erhöht.
      • Das Abgeben von  Artefaktfragmenten gewährt nun 5 Ruf (vorher 1).
      • Das Abgeben von Spieler-Tokens gewährt nun 2.500 Ruf (vorher 350).
      • Das Beenden eines Bonusziels gewährt nun 500 Ruf.
      • Das Besiegen von Oberster Kriegsfürst Volrath und Großmarschall Tremblade gewährt nun 2.500 Ruf.
    • Es wurden einige Probleme mit der Wegfindung bei Kronus, Fangraal und den Fraktionsführern behoben.

 

 

 

 

Schlachtfelder und Arenen:

  • Kriegshymnenschlucht: Spieler in einem Kräftemessen oder auf einem gewerteten Schlachtfeld werden nun nicht mehr am falschen Friedhof wiederbelebt.

 

 

 

 

Gegenstände:

  • Schatzkarten von Draenor sind nun beim Aufheben gebunden.
  • Krieger können nun Bedarf bei Knochenschlunds großer Zeh drücken.
  • Das Totem des Eisenheilers kann nun auch von Heilung ausgelöst werden.
  • Mondfangs Pfote ist nicht mehr einzigartig.
  • Mondfangpelz ist nicht mehr einzigartig.
  • Der Effekte von Qian-Ying, Kraft von Niuzao sollte nicht mehr vor dem Todesritter-Talent Fegefeuer ausgelöst werden.
  • Das Rohe Flussbestienfleisch droppt nun bei Flussbestien und nicht mehr von Basilisken.
  • Gequälte Waffe, Vornehme Waffe und Grandiose Waffe durch die Garnisonsmissionen werden Schurken mit Täuschung oder Meucheln nun keine Einhandstreitkolben mehr geben.

 

 

 

 

Interface:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dafür sorgte, dass PvP Ausrüstung aus Draenor falsche Itemlevel und Werte angezeigt hat.

 

 

 

(via)

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort