WoW: Änderungen an den Dungeons “Update”

WoW:  Änderungen an den Dungeons “Update”
WoW: Änderungen an den Dungeons “Update”
User Rating: 4.7 (1 votes)

Update: Community Manager Rygarius hat sich im Verlauf des heutigen Abends erneut in den offiziellen Battle.Net Foren zu dem unten beschriebenen Hotfix zu Wort gemeldet und dort verkündet, dass ma bei Blizzard möglicherweise die positiven Elemente der persönlichen Beute als normale Einstellung für zufällige Dungeons und die Fans dieses Systems ein wenig unterschätzt hat. Aus diesem Grund arbeiten die Entwickler von Blizzard nun an einem neuen Hotfix, der die persönliche Beute in den Dungeons von Draenor wieder als Standard einschalten sollte.

Um allerdings auch den Spielern entgegenzukommen, die von diesem Lootsystem nicht wirklich begeistert sind, soll dieser Hotfix auch noch folgende Anpassungen an der persönlichen Beute und an “Bedarf vor Gier” durchführen.

 

  • Bei der persönlichen Beute wird der Endboss eines Dungeons nun immer einen Gegenstand für jeden Spieler fallen lassen.
  • Bei “Bedarf vor Gier” wird der Endboss eines Dungeons dann immer drei Gegenstände (hoch von 2) fallen lassen.

 

 

 

Thanks for all the feedback on these changes. As a team, we do prefer personal loot as a solution for Dungeon Finder groups, which is why we modified and extended the system we’ve had in place for Raid Finder. We heard from sources both within our team and the community that the experience of defeating a boss and no ceremony beyond three gold on its corpse, or the possibility of finishing an entire dungeon without seeing any items, felt flat and even a bit broken. Based on those concerns, we decided to roll back a system that had been in place for a week to a system that had been in use for years, while we continued to polish and refine the personal loot system to deliver an optimal experience to players. However, we underestimated the impact and positive elements of personal loot, in terms of reducing contention and drama in random match made groups.

We now have a hotfix in the works that will do two things:

  • The default loot system for Dungeon Finder groups will once again be Personal, instead of Need Before Greed. Full premade groups that prefer the latter system will be able to select it manually, as always.
  • We’re increasing loot yield from the final boss of each dungeon.
    • With Personal loot active, each player in a group will now always receive an item from the final boss.
    • With Need Before Greed active, the boss will now drop 3 items to be shared among the group as desired, up from 2 previously.

 

 

 

Originalartikel:

Auch wenn die neuen Dungeons für 5 Spieler aus Warlords of Draenor im Großen und Ganzen recht gut von der Spielerschaft angenommen wurden, so gibt es aktuell doch immer noch einige Kleinigkeiten an diesen Instanzen, die man noch immer verbessern könnte. Aus diesem Grund hat Community Manager Rygarius vergangene Nacht in den offiziellen Battle.Net Foren nun eine Reihe von kleineren Änderungen für die Dungeons aus der fünften Erweiterung angekündigt.

 

 

Bedarf vor Gier wird Standard:

  • Mit WoD haben die Entwickler die persönliche Beute aus dem LFR-Tool von MoP auch für die Dungeons übernommen und erfolgreich dafür gesorgt, dass kaum noch Items droppen, die kein Spieler gebrauchen kann. Trotz dieses Vorteils sind viele Spieler nicht wirklich zufrieden mit diesem System, weshalb die Entwickler das automatische aktive Beutesystem in zufälligen Dungeons nun wieder auf “Bedarf vor Gier” ändern werden. Normale Gruppen können den privaten Loot dann aber selbst wieder einstellen.

 

 

50 Ressourcen für zufällige Hero Dungeons:

  • Das Abschließen des ersten zufälligen heroischen Dungeon von Warlords of Draenor wird die Spieler nun mit 50 Ressourcen für ihre Garnison belohnen. Mehr Ressourcen sind laut Rygarius immer gut.

 

 

Belohnungen für unterbesetzte Rollen:

  • Aktuell gibt es leider einen Fehler im Spiel, der dafür sorgt, dass unterbesetzte Rollen keine Beutel voller wilder Mysterien erhalten. Der neue Hotfix soll dieses Problem beheben und diese Beutel dann an Warlords of Draenor anpassen. Aus diesem Grund können Spieler durch diese Belohnungen auch eine Reihe von Runen erhalten, die die Werte von Spielern erhöhen und normalerweise nur im LFR-Tool zu finden sind.

 

 

Von Ashran aus anmelden:

  • Vor Kurzem haben die Entwickler dafür gesorgt, dass sich Spieler nicht mehr mit einem falschen Itemlevel von Ashran aus für die Dungeons von Draenor anmelden können. Leider hat diese Änderung auch die Städte der Spieler mit eingeschlossen, was durch einen neuen Hotfix jetzt wieder geändert wurde.

 

 

 

(via)

 

 

4 Comments

  1. Na endlich gibt es irgendwas für random heroic dungeons und dann auch noch Garnisionsressourcen..wunderbar!

  2. Ein wenig schade dass der Personal-Loot wieder entfernt wird. Ich fand das System am gerechtesten. Zudem gibt es derzeit ja keinen “streit” über weg gewürfelte Items, da durch die Multistats ja nun jeder was brauchen kann. Wäre gerade gestern bei der Gruppe Protpala, Holypala, Frost-Dk, Armswarri und Gladiwarri lustig gewesen.

  3. “Bedarf vor Gier wird Standard”
    Das Schlimmste, was sie hätten machen können… Warum nimmt man das jetzt raus. Das war die beste Umstellung mit, gerade bei den ganzen rnd Loot, rnd vz und sockeln auf den Items. Die Leute sollten mal ihre Birne einschalten, bevor sie rum heulen.
    So gibt es wieder bei jeden Boss 1 Item, was vielleicht dann keiner brauch und bei jeden entboss 2.
    Mit dem neuen Loot hat man bis zu 4 Items aus 1 Boss raus geholt und die ganze rnd grp hatte was davon….
    In den Foren gehts ja jetz schon ab und ich hoffe sie stellen es schnell wieder um….-.-

    • Die Leute werden immer rumheulen, über alles. Blizzard sollte mal wieder nen Gang zurückfahren in ihrem “Wir machen jetzt schnell alles was die Community will”. Solche Entscheidungen sollten überdacht werden und nicht auf nen paar Heulthreads überstürzt getroffen werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort