Goblins gegen Gnome: Explosive neue Karten und ein Zuschauermodus kommen im Dezember!

Goblins gegen Gnome: Explosive neue Karten und ein Zuschauermodus kommen im Dezember!
Goblins gegen Gnome: Explosive neue Karten und ein Zuschauermodus kommen im Dezember!
User Rating: 4.8 (3 votes)

Heute haben die Entwickler von Blizzard während des Eröffnungsevents der Blizzcon 2014 verkündet, dass die nächste Erweiterung zu ihrem Sammelkartenspiel “Hearthstone: Heroes of Warcraft” bereits nächsten Monat erscheinen soll und dann den Namen “Goblins gegen Gnome” tragen wird. Passend zu dieser Ankündigung wurde heute nun auch ein offizieller Artikel veröffentlicht, der einige neue Karten aus diesem Set vorstellt.

 

 

Zuschauermodus:

Zusätzlich zu der allgemeinen Vorstellung dieses Addons findet sich auf der offiziellen Seite auch noch weitere neue Karten (hier) und Informationen zum Zuschauermodus.

 

Werdet Zeuge des Schabernacks

Mit Goblins gegen Gnome führen wir einen Zuschauermodus ein, der euch die explosiven Kartenduelle, feurigen Strategien und hart erkämpften Siege eurer Freunde mitverfolgen lässt. Wenn jemand aus eurer Freundesliste gerade eine Partie bestreitet und dieser Modus aktiviert ist (Standardeinstellung), könnt ihr euch sofort als Zuschauer dazugesellen!

 

 

 

Goblins gegen Gnome: Explosive neue Karten kommen im Dezember!

Geladen und definitiv entsichert: Goblins gegen Gnome, die erste Erweiterung von Hearthstone, wurde heute offiziell auf der BlizzCon GEZÜNDET vorgestellt!

 

 

Erweiterungsmodulator 5000!

Goblins gegen Gnome versetzt Spieler mitten in die hitzige Rivalität zwischen den gewieften Goblin-Ingenieuren und ihren erfinderischen gnomischen Gegenspielern. Diese kleinwüchsigen Kontrahenten haben die unzähligen mechanischen Vorrichtungen, die sie sich ausdenken, nicht immer vollends unter Kontrolle, und deshalb können die Ergebnisse ihrer Forschungen manchmal … nun ja, unerwartet ausfallen.

 

 

Über 120 neue Karten

Die Erweiterung beinhaltet jede Menge neue Karten, mit denen ihr euren Gegnern das mechanisierte Chaos entgegenwerfen könnt: Unsere eigenen Bastler und Sprengstoff-„Experten“ haben über 120 neue Karten zusammengestellt, die sich buchstäblich als Sand im Getriebe eures Gegners erweisen werden. Seht euch hier ein paar dieser ausgefallenen Erfindungen an, die wir für eure Sammlung konstruiert haben!

   

 

 

 

Mächtige Mechs

Die Erweiterung bringt einen komplett neuen Dienertyp mit sich: Mechs. Ganz im Stile des Alarm-o-Bots und des Erntegolems wurden diese ausgefallenen Apparaturen entwickelt, damit ihr euer Spiel einen dampfgetriebenen Gang höherschalten könnt. Goblins gegen Gnome wird sowohl neutrale als auch klassenspezifische Mechs beinhalten – also bereitet euch auf einige interessante Entwicklungen vor*!

 

 

 

 

Großer Ärger, kleine Packung

Karten der Erweiterung Goblins gegen Gnome werden ab Dezember für Windows®, Mac® und iPad® erhältlich sein und ihr könnt sie euch holen, indem ihr Goblins gegen Gnome-Kartenpackungen im Shop des Spiels mit Gold oder Echtgeld erwerbt – je nachdem, was ihr bevorzugt (Preise entsprechen denen von Profipackungen). Wie auch bei Fluch von Naxxramas werden Karten von Goblins gegen Gnome in der Arena-Kartenauswahl verfügbar sein, sobald die Karten veröffentlich worden sind – auch dann, wenn sie noch nicht Teil eurer Sammlung sind!

 

 

Wappnet euch (mit Schienbeinschonern)!

Wir hoffen, dass euch dieser kleine Ausblick auf Goblins gegen Gnome, der ersten Erweiterung von Hearthstone, gefallen hat. Schaut regelmäßig auf www.playhearthstone.com vorbei, um die neuesten Infos zu erhalten, und haltet im Dezember ein Auge nach der Erweiterung offen**!

 

 

(via)

5 Comments

  1. Täusch ich mich oder schreien die neuen Karte, zumindest die hier schon dargestellten, nach leichten inbalancing?! oO

  2. Ja, irgendschon.
    Allein wen ich Velens Auserwählter lese, die scheint mir zustark zu sein und wird defintiv noch generft ob jetzt oder später.
    Genauso die neue Bomber Karte mit 6 Schaden, klingt heftig aber auch andere Karten scheinen zustark.

    Mal schauen was noch passiert.

  3. >Will HS als E-Sport Titel groß machen
    >Packt noch mehr beknackte rng Effekte rein
    /golfclap

  4. Noch mehr Müll-RNG-Karten. No, thanks…

  5. Sie haben aktuell nur RNG Karten vorgestellt weil es bei der Blizzcon anspielbar ist und es durch den RNG Faktor mehr Spaß für die Tester sein sollte. Es gibt 120 Karten in dem Set von dem der Großteil nicht RNG ist. Sowieso geht es in einem Kartenspiel darum den Luck Faktor selbst zu beeinflussen indem man Risiken minimiert und die Karten mit Random Effekten dann einsetzt wenn die Wahrscheinlichkeit die beste Situation zu triggern am größten ist. Sehe es also nicht kritisch solche Karten auch zu releasen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort