Hearthstone: Spieler aufgrund der Verwendung von Bots gesperrt

Hearthstone: Spieler aufgrund der Verwendung von Bots gesperrt
Hearthstone: Spieler aufgrund der Verwendung von Bots gesperrt
User Rating: 4.6 (1 votes)

Nachdem sich mittlerweile bereits seit einigen Wochen die Beschwerden der Spieler zu Bots in Blizzards Sammelkartenspiel “Hearthstone: Heroes of Warcraft” häufen, haben die Entwickler nun scheinbar endlich etwas gegen dieses unfaire Verhalten mancher Personen unternommen. Einer Ankündigung von Blizzard zufolge wurden vergangene Nacht mehrere tausend Hearthstone-Accounts gesperrt, die im Zusammenhang mit „Bots“ oder „Botting“ standen und somit direkt gegen die Nutzungsbestimmungen von Hearthstone verstoßen.

 

Wir haben kürzlich mehrere tausend Hearthstone-Accounts gesperrt, die im Zusammenhang mit „Bots“ oder „Botting“ standen. Dabei handelt es sich um die Verwendung von Fremdsoftware, die das Spielen automatisiert. Wie schon erklärt ist Fairplay für uns der Kern von Hearthstone. Cheaten und Botting werden nicht geduldet.

Es ist uns wichtig, eine faire Umgebung zu schaffen, in der das Spielen Spaß macht. Wir werden weiterhin genau überwachen, was in Hearthstone vor sich geht, und wie in unseren Nutzungsbestimmungen festgelegt gegen jede Art von Cheaten vorgehen.

Falls ihr denkt, dass ihr möglicherweise gegen einen Bot gespielt habt oder andere Arten von Cheats findet, meldet diese Vorfälle bitte unserem Hacks-Team, indem ihr eine E-Mail an hacks@blizzard.com schreibt.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort