WoW: Hinweis zu den alten Verwüsteten Landen

WoW: Hinweis zu den alten Verwüsteten Landen
WoW: Hinweis zu den alten Verwüsteten Landen
User Rating: 4.8 (2 votes)

Mit dem vergangene Woche veröffentlichten Patch 6.0.2 haben die Entwickler von Blizzard das Pre-Event für die kommende Erweiterung “Warlords of Draenor” gestartet und die eiserne Horde in die Verwüsteten Lande einfallen lassen. Dieses Ereignis hat dieses Gebiet nachhaltig verändert und unter anderem dazu geführt, dass die alten Stützpunkte der Fraktionen nun nicht mehr von freundlichen NPCs beheimatet werden. In Verbindung mit den derzeit laufenden Schlotternächten sind diese Änderungen allerdings recht problematisch, da die für diesen Feiertag benötigten Kürbisse ebenfalls nicht mehr in der neuen Version dieser Zone vorhanden sind.

 

Einem vor Kurzem von Lead Game Designer Ion Hazzikostas veröffentlichten Posts auf Twitter zufolge haben die Entwickler dieses Problem allerdings vorausgehen und scheinbar ähnlich wie bei Theramore einen neuen NPCs des bronzenen Drachenschwarms implementiert, der Spieler auf Wunsch in die alte Variante der Verwüsteten Lande teleportiert. Dieser Charakter trägt dabei den Namen “Zidormi” und befindet sich beim Übergang zu den Sümpfen des Elends am nördlichen Ende der überarbeiteten Zone.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort