WoD: Anpassungen an den Liebesromanen

WoD: Anpassungen an den Liebesromanen
WoD: Anpassungen an den Liebesromanen
User Rating: 4.7 (1 votes)

In World of Warcraft gibt es neben dem normalen grauen Müll als Einnahmequelle für einige Goldstücke auch noch einige wenige Gegenstände dieser Seltenheitsstufe, die Spieler entweder aufheitern oder mit der Lore des Spiels vertraut machen sollen. Dazu gehören unter anderem auch die verschiedenen Liebesromane des Spiels mit ihren sonderbaren Geschichten über verrückte Beziehungen zwischen Menschen, Dämonen, Untoten oder Vertretern anderer Völker. Da diese Gegenstände im Grunde recht beliebt sind, wird die kommende Erweiterung “Warlords of Draenor” einige Verbesserungen an diesen Büchern durchführen.

 

 

 

Ein Mob für diese Bücher:

Wie Senior Game Designer Jonathan LeCraft vor Kurzem über Twitter ankündigte, werden die Entwickler mit WoD einen speziellen Mob in der neuen PvP-Zone Ashran einbauen, der nach seinem Ableben immer einen dieser Liebesromane hinterlassen wird. Dazu gehört dann unter anderem auch ein neues Buch mit dem Titel “Savage Passions”.

 

 

 

Artworks als Teil der Geschichte:

Um die in diesen Romanen aufgeführten Geschichten ein wenig interessanter und optisch ansprechender zu gestalten, wird es mit Warlords of Draenor neben dem Text in jedem der Romane auch noch einige Zeichnungen mit den in dem jeweiligen Buch erwähnten Figuren befinden.

 

 

Bilder für die Bücher:

 

   

 

 

 

Bilder für die Bücher:

 

     

 

 

(via)

1 Comment

  1. Harrrrr :3

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort