WoD: Mankrik in Draenor

WoD: Mankrik in Draenor
WoD: Mankrik in Draenor
User Rating: 4.6 (1 votes)

Der Orc “Mankrik schickte Spieler vor seiner Änderung in der Erweiterung Cataclysm noch auf die Suche nach seiner Frau Olgra, die sich den damaligen Aussagen dieses NPCs zufolge irgendwo in den Weiten des Brachlands aufhalten sollte. Da es damals allerdings noch keine wirkliche Hilfe beim Erledigen seiner Quests gab, mussten die Spieler darauf zurückgreifen, im allgemeinen Chat des Brachlands nach der Position der gesuchten Dame zu fragen. Dieser Umstand hat zusammen mit dem tragischen Schicksal seiner Frau und dem beinahe endlosen Töten von Stachelebern dazu geführt, dass Mankrik im Laufe der Zeit eine große Beliebtheit bei der Spielerschaft von WoW erlangt hat.

Spoiler: Aus diesem Grund konnten sich die Entwickler bei Blizzard es sich nicht nehmen lassen, Mankrik auch einen Auftritt in der kommenden Erweiterung “Warlords of Draenor” zu spendieren. Allerdings werden Spieler dabei nicht auf den älteren Orc aus unserer Zeitlinie treffen, sondern auf einen noch ganz jungen Mankrik, der noch als kleines Kind in Nagrand lebt. Dennoch wird dieser zukünftige Klingenmeister auch in seiner jungen Form als Questgeber fungieren und mutige Spieler für die Quest “Lost in Nagrand” dieses Mal auf die Suche nach seiner Freundin “Olgra” schicken, die irgendwo auf dem Weg zwischen den Außenposten der Horde zusammen mit ihren Eltern verloren gegangen ist. Wer wissen möchte, was mit diesem NPC passiert ist, kann sich folgendes Video zu dieser Quest anschauen.

Tags:

1 Comment

  1. Das sind die Feinheiten die ich liebe!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort