Wie besiege ich Maexxna auf Heroisch?

Wie besiege ich Maexxna auf Heroisch?
Wie besiege ich Maexxna auf Heroisch?
User Rating: 4.1 (12 votes)

Da mich immer noch sie viele Community-Mitglieder fragen, wie man die drei Bosse aus dem ersten Wing im “Curse of Naxxramas” auf heroischer Schwierigkeitsstufe besiegen kann, wollte ich Euch an dieser Stelle einige Decks dafür vorschlagen:

Fangen wir gleich mal mit dem schwersten Boss an:

Maexxna

Die Spinne nimmt jeden Zug für 0 Mana zwei Eurer Kreaturen random vom Tisch. Ich selbst habe an der Dame einige Spiele geknabbert und sie dann mit folgendem Mage-Deck geknackt —> Klick mich

Maexxna_Mage

Alternativ eignet sich vor allem ein einfaches “Unleash the Hounds”-Jäger-Deck dafür —> Klick mich

Maexxna_Hunter

Großwitwe Faerlina

Die Dame schießt je einen Schaden (pro Karte in Eurer Hand) auf Eure Seite des Tisches. Ich persönlich habe die Dame mit einem einfachen, alten Zoo-Deck besiegt.

Alternativ darf ich ein Druiden-Free-2-Play-Deck empfehlen, welches sich sowohl für Faerlina, als auch für Anub-Rekhan eignet —> Klick mich

F2P_Druide

Anub-Rekhan

Der Chef-Käfer beschwört ständig 4/4er Kreaturen. Dafür eignet sich hervorragend das Athene-Paladin-Deck, mit dem ich den Käfer im ersten Versuch besiegte —> Klick mich

Athene_Pala

Ansonsten ist wie gesagt auch das Druiden-Free-2-Play-Deck dafür geeignet —> Klick mich

16 Comments

  1. Ich hab es btw gegen Maexxna im first try auch ohne Alexstraza geschafft, war zwar nen bisschen glück dabei, aber es geht auch.
    Ihr müsst halt die ganze zeit mit dem voodoo doc gegenheilen und ich hab noch mirror images mit reingenommen, mit spells und kleinen mobs die gegenerischen minions töten. Habe dann statt alextraza raggi mit reingenommen und den immer zwischen mal wieder aufgelegt, am ende hats dann mit nem fireball und pyro gereicht.
    Mit der Alexstraza version sollte das noch viel viel einfacher sein!
    Am schwesten fand ich persönlich Faerlina, hab da nen paar tries mit nem zoo deck gebraucht, da die mobs von ihr nicht gerade low drops sind.

  2. Habe Maexxna mit einem Priester Battlecry Deck bezwungen.
    Das Deck habe ich auf einer Seite gefunden, jedoch habe ich 2 Schattenwort: Tod hinzugefügt um etwas effektives gegen die Sea Giants zu haben.
    Hier ist das Deck: http://deckbuilder.justnetwork.eu/extern/deck/view/1687615

  3. Also am einfachsten und sichersten (klappt immer) ist eigentlich nen “Mathematical Pala” Deck gegen Maexxna. Stinklangweiliges Duell, aber es kann nichts schiefgehen.

    Man sorgt einfach dafür, dass bei ihr nur 7 1/1er Karten liegen und heilt sich immer gegen bis man 9 Mana hat. Dann fängt man an mit Guardian of Kings + Bluegill Warrior ihr jede Runde 2 Schaden zu machen, man selbst verliert 7 Leben pro Runde und heilt sich um 6. Sobald man auf 8 HP droppt spielt man anstatt dem Bluegill nen Earthen Ring Farseer und heilt sich wieder hoch. Am Ende kann man mit Blessing of Might + Leeroy finishen. (nicht unbedingt nötig)

  4. Ich lese immer f2p.. aber ich hab nichtmal die hälfte der Karten die unter solchen decks abgelegt sind.. Sind die aus den normalen Booster packs? Oder werden die über die Arena geholt? Würde mich mal über nen Guide o.ä. freuen für die die erst gerade mit Hearthstone angefangen haben. Oder zumindest ein paar Tipps für effektives Anfangen

    • Es gibt in HS nur eine Art an Karten zu gelangen und das ist Booster im Shop kaufen! Und die sind alle gleich, also haben die gleichen Wahrscheinlichkeiten auf die selben Karten. Mind. 4 common und eine rare in einem 5er Pack. Nur wie du an die Booster kommst ist dir überlassen. Ob es mit Gold von Dailybelohnungen oder Arenagold (ist das gleiche Gold) oder Echtgeld ist, spielt keine Rolle für die Packs.
      Gut kleine Ausnahme: Jetzt in Naxxramas bekommst du auch für das besiegen der normalen Bosse und die Klassenchallenges spezielle Karte, die meines Wissens nach nicht mit in die Booster Packs aufgenommen wurden.

      • Sry, ganz vergessen: Du kannst natürlich auch noch Karten craften! Also immer wenn du eine Karte mehr als 2 mal bzw. bei Legendaries mehr als 1 mal hast wird diese dir automatisch im entzaubern Menü angezeigt und du bekommst staub. Mit nem Rechtsklick auf eine Karte in deiner Sammlung kannst du diese dann craften (natürlich ist das Verhältnis von dem Staub nicht 1:1, du musst 4 legendaries entzaubern damit du 1 legendary craften kannst, was die staubmenge anbelangt)

  5. Hero habe ich zwar noch nicht probiert aber Maexxna ist zumindest nicht so gefährlich wie der zweite Boss. Jem ehr Karten man hat, um so mehr ist man im arsch…

    • Dann spiel ein Rush-Deck, dann hast Du keine Karten auf der Hand – oder zumindest nur wenige. Dann isses easy!

      • Ich finde übrigens, dass der Heroskill von Hero-Faerlina bei weitem nicht so gefährlich ist, wie ihre Anbetercombo

        Dass der Anbieter auf Hero 2/4 mit dem Effekt, dass sie 3 Att. jede Runde hat, besitzt, fand ich viel übler^^

  6. Bei Anub heroisch hab ich mir gedacht:” Wenn er jede Runde nen 4/4er hinstellen kann, stell ich einfach (Zu einem späteren Zeitpunkt dann halt) jede Runde nen 6/6er hin.”

    Hat wunderbar geklappt 😀

    Hail Jaraxxus!

  7. Hab die Bosse auf Hero in umgekehrter Reihenfolge gekillt.. und so empfand ich auch ungefähr den Schwierigkeitsgrad..

    -> Maexxna mit Pala-Deck mit Battlecry Heal und Charge Mobs + dem Trick ihr Feld mit 1/1er Mobs zu blockieren (sie verwendet eig keine Spells außer einen falls noch n starker Mob stehen bleibt trotz Hero Ability

    -> Faerlina mit nem Priest Deck um den krassen Anfangsschaden iwie zu überstehen bzw. mit Mobs die viel HP haben wg. Leben verdoppeln und Attack = Life Kombos

    -> Anub mit nem sehr günstigen Hunter-Deck ohne besondere Karten.. war zwar hart weil es etwas glückssache ist wie oft die Hero Ability benutzt wird und man iwie Board Control gewinnen muss aber hat geklappt

  8. mein midgamedruide hat anub geknackt, faerlina ebenso. maexxna wurde opfer von meinem uth hunter, aber leicht war keiner der drei, da hat es schon ein wenig deckschrauberlei erfordert

  9. Mir fiel es gegen Maexxna im Heroic-Mode am leichtesten, ein Priesterdeck mit Ansturm-Dienern und heal zu spielen und mich dann zu heilen, während mit dem Restmana müglichst viel Schaden auf den Boss gebracht wird – Die 1/x-Diener der Spinne ignorieren, die anderen vernichten, dann ist die eigentlich noch leichter als die Faerlina^^

  10. Ich will jetzt nicht meckern, aber diese Decks sind 1 zu 1 von hearthpwn.com kopiert, eine Quelle hätte es sicher getan.
    Ansonsten natürlich schön übersetzt.

    • doch du meckerst trotzdem und auf hearthpwn sind gefühlt ALLE decks der welt, das wäre in etwa so, wenn du musik hörst und dich darüber beschwerst, das andere musiker auch töne benutzen und sich nicht was besseres einfallen lassen.

  11. Habs ähnlich gemacht wie du Steve:

    – Anub Rekhan mit Druiden-Control Deck mit hohen Drops und vielen Tanks (vorallem Verteidiger von Argus war Gold wert) first try.
    Ging damit ziemlich easy

    – Faerlina mit Zoo-Deck ebenfalls (wenn auch extrem knapp mit 1 HP) first try

    – Maexxna hab ich so ca. 10 Anläufe gebraucht. Erstmal so 3-4 mal meine normalen Decks getestet und dann ein Mage- Casterdeck gebaut, dass allerdings etwas “billiger” war als deins:
    2* Arcane Missles
    2*Spiegelbild
    2* Elfenbogenschütze
    2* Voodoodoktor (Heal)
    2* Arkane Explosion
    2* Frostbolt
    1* Eisbarriere (wer hat, kann hier sicher besser Eisblock setzen)
    2* Frostnova
    2* Spiegelgestalt (guter Konter gegen Tanks/Riesen/Ritter die Spellimmun sind)
    2* Seher des irdenen Rings (Heal)
    1* Wolfsreiter
    2* Feuerball
    2* Kältekegel
    2* Verwandlung
    2* Argentumskommandant (wohl wichtigste Karte für Removal und Schaden gegen den Boss)
    2* Flamestrike

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort