WoD: Wieso verschiebt sich die öffentliche Testphase?

WoD: Wieso verschiebt sich die öffentliche Testphase?
WoD: Wieso verschiebt sich die öffentliche Testphase?
User Rating: 4.5 (3 votes)

Mit der bereits Anfang April gestarteten Alpha zu Warlords of Draenor fragen sich aktuell sehr viele Spieler, wann Blizzard mehr Kunden in diese Testphase einladen wird und warum die Entwickler die Alpha überhaupt angekündigt haben, wenn sie eh noch keine Spieler einladen. Community Manager Zarhym hat sich nun vor Kurzem über Twitter zu diesem Thema zu Wort gemeldet und dabei erklärt, warum die Entwickler den Start einer öffentlichen Alpha oder Beta derzeit ein wenig verzögern und was die Ankündigung der Alpha selbst bezwecken sollte.

Der Aussage des Mitarbeiters von Blizzard zufolge war ursprünglich einmal geplant gewesen, dass zu diesem Zeitpunkt in der Entwicklung bereits einige Spieler die Inhalte der neuen Erweiterung ausprobieren dürfen. Dieses Unterfangen verzögerte sich allerdings aufgrund einiger Probleme mit dem Addon, weshalb die Entwickler erst einmal den Client des Spiels und die meisten Zonen auf Draenor ein wenig überarbeiten und verbessern mussten. Diese Anpassungen sollten bald in einem neuen Build erscheinen.

Was die offizielle Ankündigung der Alpha betrifft, so diente dieser Schritt hauptsächlich dazu dienen die Spieler zu informieren, da die Entwickler ihre Pläne nicht vor der Community verschweigen wollten. Zusätzlich dazu wäre der Client früher oder später eh von vielen Data Minern entdeckt worden, die die darin enthaltenen Informationen sehr schnell mit der Spielerschaft geteilt hätten. Durch die offizielle Ankündigung konnten die Entwickler die Wirkung dieser Daten allerdings ein wenig dämpfen und die Spieler wissen lassen, woher diese Informationen kommen und was es damit auf sich hat.

Tags:

5 Comments

  1. Ich sehe eine größere Pause an Content als von 3.3 zu 4.0

  2. Heult doch. -_- Klar, ist das blöde aber mit sowas muss man rechnen. Seit Froh, dass die sich mehr zeit nehmen.

    • Mehr Zeit nehmen ist gut, da habe ich auch keine Probleme mit, aber wer vorher groß ankündigt, dass es keine so große Zeitspanne wie damals geben soll der muss dann auch mit dem Spott rechnen und mit heulen hat das wohl relativ wenig zu tun.

  3. Schuld ist u.A. die Community. Hier wird immer über die Content-Rate gewined … Und Manager erzählen dann halt genau das was die Kunden hören wollen – auch wenn es abseits allem realistisch machbarem liegt

  4. Die Ankündigung dass sie Content schneller raus bringen wollen hat bei mir eher zu misstrauischem Stirnrunzeln geführt, das heißt nämlich weniger Content mit mehr Bugs drin. Deswegen bin ich sogar sehr froh dass sich sie trotz dieses “Versprechens” die Zeit nehmen um ihren Content ordentlich zu prüfen. Vom “Schnell-Content” 5.3 und 5.4 bin ich nämlich ziemlich enttäuscht gewesen, 5.2 war hingegen ein richtig toller Patch für den sie sich viel Zeit genommen hatten, SO sollten sie weiter machen finde ich^^

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort