WoW: Mehr Ehre auf Schlachtfeldern

WoW: Mehr Ehre auf Schlachtfeldern
WoW: Mehr Ehre auf Schlachtfeldern
User Rating: 4.9 (4 votes)

Update: Wie World of Warcrafts PvP Designer Brian Holinka vor einigen Tagen über Twitter verkündete, werden die Entwickler den weiter unten beschriebenen Hotfix vermutlich am kommenden Dienstag (USA) bzw. Mittwoch (Eu) auf den Liveservern von WoW aktivieren. Somit können an diesen Anpassungen interessierte Spieler bereits in einigen wenigen Tagen den Erhalt ihrer Ehrepunkte auf Schlachtfeldern stark erhöhen.

 

 

Originalartikel:

Wie Community Manager Lore vergangene Nacht in den offiziellen Battle.Net Foren von World of Warcraft angekündigt hat, ist man bei Blizzard aktuell nicht mehr mit der auf vielen Schlachtfeldern gewonnenen Menge an Ehrenpunkte einverstanden. Aus diesem Grund werden die Entwickler in Zukunft einige Anpassungen an den unterschiedlichen Schlachtfeldern durchführen, die dann die erhaltene Ehre der Spieler etwas erhöhen sollten. Diese Änderungen werden mit einem kommenden Hotfix auf die Liveserver aufgespielt, der allerdings zu dem jetzigen Zeitpunkt noch nicht fertiggestellt wurde.

 

Arathibecken, Schlacht um Gilneas und Auge des Sturms:

In diesen drei Schlachtfeldern basiert die Menge der erhaltenen Ehre auf der Anzahl der von einem Team gesammelten Punkte, wobei es aktuell alle 260 Punkte (200 bei Ruf zu den Waffen) zusätzliche Ehrenpunkte für die Spieler gibt. Diese Grenze wird von den Entwicklern halbiert werden, sodass Spieler “bald” alle 130 Punkte (100 bei Ruf zu den Waffen) etwas Bonus Ehre erhalten werden.

In Arathi Basin, Battle for Gilneas, and Eye of the Storm, we’ll be increasing the frequency at which you’ll be rewarded bonus Honor based on the points your team has earned. Currently, you earn bonus Honor every 260 points (or 200 if that battleground is the current Call to Arms) in these battlegrounds. As a part of this adjustment, we’re going to lower the number to 130 (or 100 during Call to Arms).

 

 

Silberbruchmine:

Die Silberbruchmine basiert ebenfalls darauf Punkte für das Team zu erzeugen, weshalb auf diesem Schlachtfeld ähnliche Anpassungen wie bei den drei oben genannten Zonen durchgeführt werden. Derzeit erhalten Spieler alle 265 Punkte (160 bei Ruf zu den Waffen) zusätzliche Ehre, was mit dem kommenden Hotfix auf alle 200 Punkte (130 bei Ruf zu den Waffen) heruntergesetzt wird.

We’re also making a similar change to Silvershard Mines. Currently bonus Honor is earned for every 265 points (or every 160 if Silvershard is the current Call to Arms). After the change, you’ll earn bonus Honor every 200 points (or 130 during Call to Arms).

 

 

Kriegshymnenschlucht und Zwillingsgipfel:

Da diese beiden Schlachtfelder im Großen und Ganzen etwas länger dauern als die restlichen BGs von WoW werden die Entwickler in diesem Fall einige Änderungen aufspielen, die diese Kämpfe etwas beschleunigen sollten. Wenn beide Flaggen gleichzeitig unterwegs sind, werden diese Gegenstände ihren Trägern in Zukunft bereits nach einer Minute (aktuell 3 Minuten) einen schwächenden Debuff geben und dann jede weitere Minute etwas stärker werden. Zusätzlich dazu wird ein neuer Bonus eingeführt, der den Spielern 18 zusätzliche Ehre für jede vom Gegner nicht eroberte Flagge schenkt.

Warsong Gulch and Twin Peaks are getting a slightly different treatment. Because these matches tend to take longer than the above Battlegrounds (which directly affects the rate at which you earn Honor from playing them) we wanted to make some changes to speed them up a bit. To do this we’re going to apply the Focused Assault debuff 1 minute after both flags have been picked up, which is 2 minutes earlier than it does currently. Once it’s begun to apply, it will continue to increase at the current rate of 1 stack every minute. On top of that, we’re adding a new bonus at the end of the match: For every flag you prevent the opposing team from capturing (so, every flag under 3), you’ll earn 18 extra Honor.

 

 

Strand der Uralten:

Beim Strand der Uralten werden die Entwickler keine komplizierten Änderungen durchführen, sondern ganz einfach nur den Bonus am Ende der Runde für jedes zerstörte oder beschützte Tor verdoppeln

Lastly, in Strand of the Ancients, we’re doubling the bonus a team earns for destroying a gate (or preventing it from being destroyed).

 

(via)

1 Comment

  1. das klingt doch ganz nett 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort