WoD: Einige Talente wurden überarbeitet

WoD: Einige Talente wurden überarbeitet
WoD: Einige Talente wurden überarbeitet
User Rating: 4.8 (3 votes)

Während der in dieser Woche von den Entwicklern für koreanische und französische Medien veranstalteten Presse-Events durften die anwesenden Redakteure auch eine Version von Warlords of Draenor ausprobieren, die im Vergleich zu der auf der Blizzcon 2013 gezeigten Variante ein wenig verbessert wurde. Unter anderem haben die Entwickler einige der noch aus älteren Builds von WoD bekannten Talente für Stufe 100 überarbeitet oder komplett durch neue Fähigkeiten ersetzt. Aus diesem Grund beinhaltet folgender Artikel eine kurze Übersicht aller bisher entdeckter Anpassungen an diesen Zaubern.

 

Todesritter:

  • Das Stufe 100 Talent “Breath of Sindragosa” wurde ein wenig überarbeitet. Der Effekt liest sich nun folgendermaßen:
    • Breath of Sindragosa: Continuously deals 2000 Shadowfrost damage every 1 sec to enemies in a cone in front of you within 12 yards, and affect them with Mark of Sindragosa for 6 sec. You will continue breathing until canceled or Runic Power is exhausted. Mark of Sindragosa causes you to be healed for 5% of spell damage dealt by afflicted enemies.

 

 

Schurke:

  • Das Stufe 75 Talent “Paralytic Poison” wurde durch den neuen Effekt “Internal Bleeding” ersetzt:

    • Internal Bleeding: Your successful Kidney Shots now also cause Internal Bleeding on the target, dealing 1026 Damage per combo
      point over 12 seconds.
  • Das Stufe 100 Talent “Master the Basics” wurde durch den neuen Effekt “Venom Zest” ersetzt. Leider ist aktuell nicht bekannt, was diese neue Fähigkeit bewirkt.

 

 

Hexenmeister:

  • Das Stufe 100 Talent “Chaotic Resources” wurde für Dämonologie und Zerstörung ein wenig überarbeitet.
    • Demonbolt (Demonology): Consumes 30% of your current Demonic Fury to deal up to 3000 damage, and refund up to 300 Demonic Fury the next time you have less than 50 Demonic Fury.
    • Charred Remains (Destruction): Incinerate and Conflagrate deal 60% less damage but generate 300% more Burning Embers. Fire and Brimstone can now also affect Chaos Bolt.

 

 

Krieger:

  • Das Stufe 100 Talent “Blade Barrier” wurde durch “Anger Management” ersetzt.
    • Anger Management: Every 15 rage that you spend reduces the remaining cooldown of your Readiness-affected abilities by 1 sec.
  • Waffen und Furor Krieger erhalten “Ignite Fury” als neues Stufe 100 Talent anstelle von “Masochism from Extreme Measures”
    • Ignite Fury: Ignites your weapon and deal 100% weapon damage (140% if a one-handed weapon is equipped) as Fire, and cause your auto attacks to deal Fire damage for 10 sec. This ability is not on the global cooldown. Replaces Heroic Strike.
  • Das Stufe 60 Talent “Klingensturm” ist nun in der Reihe für Stufe 90.
  • Das Stufe 90 Talent “Sturmblitz” ist nun in der Reihe für Stufe 60.

 

(via)

3 Comments

  1. Verdammt kein Dragonroar, Sturmblitz oneshot mehr 😀

  2. Oo Wieso Feuer Schaden bei Krieger? Gibt es in WoD etwa wieder Monster verschiedener Elemente?

  3. interessant das warris mal non-melee damage machen können, ich glaube das war ohne waffenvz noch nie möglich

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort