Decks für Fortgeschrittene: Der Druide

Decks für Fortgeschrittene: Der Druide
Decks für Fortgeschrittene: Der Druide
User Rating: 3.6 (7 votes)

Mit der neuen Serie von Mike geht es jetzt Schlag auf Schlag: Alle zwei bis drei Tage kommt ein neues Video und eine neue Klasse. Heute erscheint der zweite Teil der Reihe zur Klasse Druide. Mike hat an seiner Tonqualität geschraubt und ein neues Mikro am Start extra für Euch. Also schaut auch in den zweiten Teil unserer Decks für Fortgeschrittene rein. Viel Spaß!

Tags:

13 Comments

  1. Gefällt mir ansich sehr gut und ist auch sehr informativ. Allerdings (und das soll jetzt bitte nicht als Beleidigung oder ähnlich angenommen werden) stört mich die “gestelzte” Ausdrucksweise und die gekünzelte Redeweise schon etwas und schmälert somit leider für mich den sehr guten Kontent. Die Weise wie Mike im Stream immer aufm TS redet gefällt mir da schon 100 mal besser, vielleicht als einziger Verbesserungsvorschlag, ansonsten gutes Format! 🙂

  2. Sorry… aber wie Mike redet ist ja nicht zum aushalten…

  3. Mikes Sprechweise find ich durchaus auch witzig…hat er ja auch in der Taverne. Muss aber gestehen, wenn ich etwas ablese, oder aufnehme, ich ebenfalls in diese Art zu sprechen einfalle. Das gibt sich sicherlich mit mehr Übung. Mike macht das ja auch erst seit ein paar Wochen, und dafür ist sowohl die Qualität (Taverne) als auch das Thema durchaus gut.

    Besser als kleine Kinder die vor sich hin loln, rofln und ähmen…

  4. Die Kritik von euch allen kann ich durchaus verstehen und werde versuchen an mir zu arbeiten 😀 ich weiß, dass die ersten Versuche etwas gesetzt klingen. Und da ich noch nicht alle Videos “abgedreht” habe, werde ich aufjedenfall an meiner freien Sprechweise arbeiten! In der neuen Ausgabe der Taverne ist es auch schon besser geworden meiner Meinung nach^^

  5. Sehr cooles Format. Gefällt mir richtig gut. Am Ende schlägst Du ja immer noch Karten vor die man in sein Deck einbauen sollte wenn sie vorhanden sind. Aber gegen welche Karten sollte man diese dann eintauschen? Fände es ganz interessant wenn Du dazu auch noch was sagen könntest.

    • Das werde ich versuchen in zukünftige Teile mit einzubauen 🙂

  6. Also hab das Deck gestern Abend zusammengebastelt, und heute morgen schon 3 mal in Folge gewonnen, gerade das letztes Match gegen Priester, welcher einen 2/20 berserker troll in runde 7 hinlegt, am ende mit 4 (ich)zu 20(priest!!!) hp noch rumgerissen! Danke für das Deck Mike und weiter so!!!

  7. Das Deck sieht echt solide aus und das Format hat sicherlich auch Potenzial, aber ich mussste nach ein paar Minuten ausmachen, weil ich leider Mikes Ausdrucksweise und Art zu Reden nicht mehr ausgehalten habe. Ich kam mir vor, als würde ich “Löwenzahn Hearthstone Edition” gucken und hab nur auf “Klingt komisch, ist aber so” gewartet. Das ist nicht als persönlicher Angriff gemeint, sondern nur als Verbesserungvorschlag.

    • Fass das jetzt auch nicht als Angiff auf deinen Comment auf, aber:
      Mike hat 3 Comments weiter oben schon geschrieben, dass er sich bemüht an sich zu arbeiten.
      Für ihn ist es eben das erste Mal, dass er solche Videos produziert. Habt doch ein wenig Geduld. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen 😉

  8. Der Druide der Klaue ist nicht im Deckbuilder link enthalten, so dass man erstmal nur 28 Karten hat und ins Video spicken muss für den vollständigen Build.

    • Sieht so aus als wurde hier im Thread der Druide der Klaue vergessen. Aber im Bereich “Die Besten Decks” ist unter dem Link das kompeltte Deck im Deckbuilder einsehbar 🙂

  9. So, auch wenn ich noch nicht alle Karten habe, das Deck mal nachgebaut und als Alternative z.b. Savage Roar reingenommen. Dabei ist mir aufgefallen, das Savage Roar in den Basic-Decks einfach immer übergangen wird. Warum? Halte die +2 für nicht ungefährlich, sei es um mit 2 kleineren nen bissel aufzuräumen oder gar zu clearen, bevor der andere Spieler was auffährt (oder kein Tank bei 15 left und 5 Mobs beim Gegner).

    Gerade wo dein Deck ja auf langsame Boardkontroll hinausläuft, hat man irgendwann doch 2-3 Mobs auf dem Feld und hat dann +6 – +8 zusätzlichen Schaden.
    Im Meta wird Savage Roard ja hauptsächlich für Force of Nature genutzt, aber ich denke auch vorher kann man damit schon ein bisschen unheil beim Gegner anstiften…oder seh ich das in meinen hohen Rängen falsch?

    • Das Problem ist, dass savage roar nicht hilft Boardcontrol zu erlangen! Wenn du es drin haben möchtest dann höchstens einmal!
      Die Karte ist ein guter Finisher wenn du bereits am gewinnen bist und das ist das Problem. Savage Roar ist wie Kampfrausch eine Karte, die ihren Wert verliert, wenn es ein knappes Spiel mit wechselnder Feldkontrolle ist.

      Wie gesagt, 1x kann man sie drin haben, wenn man Wert auf so einen finisher legt 🙂 alles geschmackssache^^

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort