Garnison: Jede Zone liefert ein einzigartiges Layout

Garnison: Jede Zone liefert ein einzigartiges Layout
Garnison: Jede Zone liefert ein einzigartiges Layout
User Rating: 4.2 (9 votes)

Bereits auf der vor einigen Monaten veranstalteten BlizzCon 2013 haben die Entwickler von Blizzard die Garnison als eines der großen neuen Features für die kommende Erweiterung “Warlords of Draenor” angekündigt. Dieses System soll ihre eigene Version des aus anderen Spielen bekannten “Housings” werden und es den Spielern erlauben ihre eigene Festung in der Wildnis von Draenor zu errichten. Dabei dürfen die Spieler dann nicht nur die dort vorhandenen Gebäude und NPCs aussuchen, sondern auch entscheiden, in welcher der mit WoD kommenden Zonen ihre Garnison liegen soll. Diese Wahl ist wie Lead Content Designer Cory “Mumper” Stockton nun auf Twitter erklärt hat relativ wichtig und sollte von den Spielern nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Bisher planen die Entwickler nämlich, dass jede der sieben neuen Zonen der Garnison ein komplett anderes und gleichzeitig einzigartiges Layout gewähren wird. Somit wird sich mit jedem Gebiet nicht nur der in der Festung angezeigte Hintergrund der Landschaft verändern, sondern es wird vermutlich auch andere Plätze und Bereiche für das Errichten von Gebäuden und anderen Dekorationen geben. Beispielsweise wird die Garnison in einer Zone durch einen Fluss in mehrere Teile geteilt, während die Festung in einem anderen Gebiet durch einen Berg in der Mitte eine halbmondförmige Form erhalten wird. Da sich die Designs der Gebäude innerhalb einer Fraktion leider nicht voneinander unterscheiden, wird somit zumindest die Wahl der Zone den Spielern eine etwas stärkere Individualisierung der jeweiligen Festung ermöglichen.

garnison WoD

 

 

6 Comments

  1. Findwe ich extrem gut. Als das Feature nämlich angekündigt wurde, hatte ich wirklich an einen dahingepappten Einheitsbrei gedacht. Wenn sie wirklich ein paar Unterschiede und sinnvolle Features einbauen, dann wird das wirklich ein spaßiges System.

  2. Also ich werde meine Burg in Nagrand auftstellen 😀

  3. Wirklich nett, doch ist es schade das man als Hordler sprich Orc/Troll/Taure sich mit ein Menschendesign abfinden muss…

    • Dürfte ich fragen, wie du auf den Gedanken kommst? Horde und Allianz haben unterschiedliche Bauarten und Gebäude. Es lässt sich maximal bemängeln, dass es jeweil nur ein Allianz-Design und ein Horde-Desgin geben wird, aber für jedes Volk etwas eigenständiges zu programmieren wäre dann doch etwas viel Aufwand für den Anfang.
      Heißt als Ork hast du andere Gebäude als als Mensch.

  4. Mir wäre mit am wichtigsten, dass man eigene Möbel oder Trophäen aufstellen kann. So sollten z.B. Spieler die einen Boss auf besiegt haben ein Merkmal von ihm bekommen das sie irgendwo platzieren können, so ähnlich wie in der Herr der Ringe Online

  5. *Zieht ins Häuschen ein und pappt erstmal Deathwings Schädel an die Wand.* So muss dat!
    Ich persönlich wünsche mir da auch Freiheiten aber insbesondere Rassenspezifische Designs oder besser eine freie Designauswahl und freie Innenraum Auswahl für Dekorationen etc. Ist viel Arbeit aber das wäre richtig schönes Housing und ein richtig nettes Sahnehäubchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort