Hearthstone: Zeriyah über Nerfs

Hearthstone: Zeriyah über Nerfs
Hearthstone: Zeriyah über Nerfs
User Rating: 4.9 (2 votes)

In den amerikanischen battle.net Foren zu Blizzards Kartenspiel Hearthstone meldete sich Community-Managerin Zeriyah in einer Diskussion über die aktuelle Politik Blizzards bezüglich Kartenänderungen zu Wort.

Sie gibt an, dass es nicht im Interesse von Blizzard ist, eine oder mehrere Karten mehrfach zu ändern. Um dies zu gewährleisten, werden potentielle Kandidaten für eine Änderung über einen längeren Zeitraum ins Visier genommen, bevor man zu einer Entscheidung pro oder contra Nerf gelangt. So sollen überstürzte Entscheidungen vermieden werden, um die Karte nach kurzer Zeit erneut zu ändern, da sie zu sehr geschwächt wurde. Durch die Änderung einer Karte soll, so Zeriyah, die Entwicklung des Metagames durch langfristige Konsequenzen des Nerfs oder Buffs angekurbelt werden. Weiter soll ein Nerf nicht als etwas Schlechtes per se angesehen werden, sondern vielmehr die Bedeutung anderer Karten hervorheben, mit der die geänderte Karte kombiniert wird, anstatt sich auf eine einzelne Karte zu verlassen. Denn ein Nerf soll die Spielstärke einer abgeänderten Karte auf ein ähnliches Powerlevel bringen, wie andere Karten mit vergleichbaren Manakosten. Der Sinn solcher Änderungen soll darin liegen, dass sich die Entscheidungen, die man während eines Spiels trifft, bedeutungsvoll anfühlen, sowie in der Möglichkeit neue, kreative Konter für die aktuellen Topdecks zu finden, da einige Karten dieser Idealvorstellung von Blizzard unter Umständen zu sehr im Wege stehen.

Wie seht ihr die Nerfpolitik von Blizzard? Könnt ihr Zeriyahs Aussage nachvollziehen, oder seid ihr anderer Meinung?

Wer sich Zeriyahs Bluepost im Original durchlesen möchte, kann das hier tun: Klick mich.

 
Quelle: battle.net

5 Comments

  1. Ganz ehrlich?

    Ich glaube schon, dass sie sich auch länger bestimmte Karten ansehen, aber in Wirklichkeit, wird doch nur das generft, wonach die Spieler am lautesten schreien. Der Frost-Mage war op , aber deswegen ihn gleich so kaputt zu machen… Ich glaube gerade in dem Fall haben sie sich nicht die Langzeitwirkungen gründlich überlegt.

  2. Man soll kreative Konter für aktuelle Topdecks finden? Wie soll das gehen, wenn die Topdecks kaputtgenerft werden bevor eben solche Konter gefunden werden?
    Die Spieler schreien laut “MAGE OP!!!”? Blizzard nerft den Mage kaputt. Und das regt dann dazu an Konter zu entwickeln? Muss ich das verstehen?
    Kommt dann in 2 Wochen eigentlich der Banhammer für Warlocks? Die werden ja aktuell als Deck-to-beat gehandelt.

    • Ja, da passt für mich die Aussage auch nicht zur Wirklichkeit. Warum soll man etwas kreativ kontern, das generft wird. Dann ist der Konter ja völlig sinnlos, weil das Deck gar nicht mehr so häufig vorkommt.

  3. Ist halt typisches PR-Blabla. Wenn sie einzelne Karten über einen längeren Zeitraum betrachten ist es doch sehr verwunderlich, dass gleich alle 3 Frost-AE-Spells des Magiers als zu stark erachtet worden sind. Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, da sie ja nur zusammen mit dem ganzen Deck diese starke Wirkung entfalten können. Ich seh das eher so, dass sie das aktuelle stärkste Deck nerfen um die Whiner zufrieden zu stellen und da kein tieferer Gedanke dahintersteckt.

  4. Wenn sie sich die Sachen wirklich über einen längeren Zeitraum anschauen, wieso kommt der Mage-Nerf dann eine Woche nach dem großen Patch? Naja kommt vermutlich darauf an, wie man “längeren Zeitraum” definiert. Hätte man noch etwas länger gewartet, hätte man realisiert, dass das Meta gerade dabei war sich selbst zu regulieren und ein so krasser Nerf nicht nötig gewesen wäre. Naja nun dominert der Warlock und in ein paar Wochen kommt der Warlock-Nerf. Mal schauen wer danach dran ist…

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort