Übersicht: Warlords of Draenor

Übersicht: Warlords of Draenor
Übersicht: Warlords of Draenor
User Rating: 4.8 (13 votes)

Bereits auf der vergangenen BlizzCon 2013 haben die Entwickler von Blizzard Entertainment zum ersten Mal “Warlords of Draenor” als neue Erweiterung für World of Warcraft angekündigt. Dieses kommende Addon wird neben einer Reihe von neuen Spielinhalten auch überarbeitete Charaktermodelle und die Vergangenheit von Draenor als Spielwelt anbieten, sodass es für Spieler wieder einige Neuerungen gibt. Damit man bei diesen vielen Inhalten nicht den Überblick verliert, soll der folgende Artikel als erste Übersicht für Warlords of Draenor fungieren

 

 

Draenor als neue Spielwelt:

Warlords Karte deckMit der kommenden Erweiterung “Warlords of Draenor” werden mutige Abenteurer die Welt Draenor vor ihrem Untergang und der damit verbundenen Umgestaltung in die heute bekannte Scherbenwelt besuchen dürfen. Insgesamt wird dieser neue “Kontinent” beim Start des Addons sieben komplett neue Zonen beinhalten, die sich teilweise sehr stark von den aus TBC bekannten Gebieten unterscheiden. Zusätzlich dazu haben die Entwickler bereits angekündigt, dass sie mit kommenden Updates weitere Bereiche dieser Welt freischalten werden.

 

 

 

Neue Charaktermodelle:

orc-new-01Mit Warlords of Draenor werden die Entwickler endlich die bereits vor einiger Zeit versprochen neuen Charaktermodelle für die noch aus Classic WoW und TBC vorhandenen Rassen einfügen. Somit dürfen sich zumindest Tauren, Blutelfen, Orcs, Trolle, Untote, Zwerge, Gnome, Menschen, Draenei und Nachtelfen in Warlords of Draenor über ein komplett überarbeitetes Modell freuen. Da diese Anpassungen dann allerdings auch wesentlich mehr Leistung von den Rechnern der Spieler erfordern, überlegen die Entwickler derzeit noch, ob man diese neuen Charaktermodelle möglicherweise optinal gestalten soll. Somit dürften sich Spieler dann aussuchen, ob sie lieber die alten Helden sehen möchten oder die überarbeiteten Varianten benutzen.

 

 

 

Die Garnison:

garnison-vorschau-02Bei der Garnison handelt es sich um ein mit WoD kommendes neues Feature, welches es mutigen Abenteurern erlaubt ihre eigene Festung in der Wildnis von Draenor zu errichten. Dieses Gebiet kann von den Spielern mit eigenen Gebäuden und Anhängern ausgestattet werden, die den dort herrschenden Spieler mit unterschiedlichen Boni ausstatten. Dabei wird sich die Garnison konstant weiter ausbauen und optisch ändern, sodass die Festung im Laufe der Zeit wirklich beeindruckend wird.

 

 

 

Änderungen an der Ausrüstung:

Gegenstände nWoDMit “Warlords of Draenor” werden die Entwickler nicht nur einen Item Squish durchführen und die Werte aller Gegenstände und Spieler wieder in leichter kontrollierbare Bahnen bringen, sondern auch einiges an den jetzt im Spiel vorhandenen Attributen ändern. Während einige Werte nur leichten Anpassungen unterliegen, wird es auch einige Boni geben, die komplett aus WoW entfernt oder durch neue Eigenschaften ersetzt werden.

 

 

 

PvE und PvP in WoD:

Ogres Dungeons WoDDie Erweiterung Warlords of Draenor wird selbstverständlich auch wieder eine Reihe von neuen Raids, Dungeons und PvP Inhalten mit sich bringen. Insgesamt wird es zum Start des Addons 7 neue Instanzen für 5 Spieler, 2 Raids, neue Weltbosse, ein neues Belohnungssystem für Schlachtfelder, einen neuen Spielmodi für die Arena und eine komplette Zone für die Kämpfe zwischen den Spielern geben. Zusätzlich dazu wird mit dem “Mythic-Mode” eine neue Schwierigkeit für Schachtzüge eingeführt, die nur Gruppen mit 20 Spielern erlaubt und den jetzigen heroischen Modus ersetzen wird.

 

 

 

Neuerungen am Interface:

Warlords of Draenor Bild 44Mit der kommenden Erweiterung werden die Entwickelr ebenfalls eine Reihe von Änderungen am Interface der Spieler durchführen. Dazu gehören unter anderem einige neue Menüs, die dann serverübergreifend die Erbstücke und “Fun Items” der Spieler aufbewahren. Ansonsten wird es noch einen “Abenteuer Guide” geben, der Spieler konstant über alle Spielinhalte für ihr jeweiliges Level informiert.

 

 

 

Charaktere in WoD:

WoW-Warlords-of-DraenorMit Warlords of Draenor werden die Entwickler darauf verzichten großartige Änderungen an dem bereits mit Mists of Pandaria eingeführten System für Talente und Fähigkeiten durchzuführen. Damit Spieler allerdings zwischen Stufe 90 und 100 nicht komplett ohne neue Fähigkeiten auskommen müssen, wird es neben einer Reihe von neuen Talenten auf Level 100 auch einige neue passive Boni für die Hauptfähigkeiten der jeweiligen Klasen geben.

 

 

1 Comment

  1. Schöne Übersicht, alles kurz und knapp aufgelistet. Mir ist immer noch am wichtigsten, dass die Berufe überarbeitet werden und zwar gründlich. Einfaches hinzufügen von ein paar Gegenständen oder ändern von Materialien reicht da einfach nicht mehr aus um dieses alte System weiterhin als Content zu betrachten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort