World of Warcraft: What’s Next

World of Warcraft: What’s Next
World of Warcraft: What’s Next
User Rating: 5 (1 votes)

Die Entwickler von Blizzard haben gestern nach der Eröffnungsfeier der BlizzCon 2013 ein Panel zu World of Warcraft veranstaltet, welches viele Informationen zur kommenden Erweiterung “Warlords of Draenor” beinhaltet. Neben vielen kleinen Daten zur Hintergrundgeschichte wurden auch einige der neuen Spielinhalte ausführlich erklärt und mit leicht verständlichen Beispielen ausgestattet.

 

Story:

  • Garrosh wird vor Gericht gestellt und entkommt vor der Verurteilung. Danach wird er in der Zeit zurückreisen und die derzeitige Zeitlinie ändern.
  • Garroshs Ziel ist es die Orcs davon abzuhalten, das Blut von Mannaroth zu trinken und sein Volk mithilfe seiner neuen Technologien zur “eisernen Horde” auszubauen.
  • Das Ende dieser Erweiterung wird direkt in den Anfang der nächsten Erweiterung übergehen.

 

Draenor:

  • Heimatwelt der Orcs, Herz der Draenei, viele Riesen und sieben neue Zonen.
  • Die “eiserne Horde” arbeitet daran eine Armee nach Azeroth zu schicken. Wir müssen sie aufhalten.
  • Grommash hat die Clans der Orcs unter sich vereint.
  • Die Allianz wird den Tempel von Karabor verteidigen und als Hauptstadt nutzen.
  • Die Horde zieht in das Heimatland des Frostwolfklans und baut dort eine Zitadelle der Oger zu ihrer Hauptstadt aus.
  • Während Cata die alten Zonen nur überarbeitet hat, wurden die Länder in WoD komplett neu erstellt.
  • Azeroth hatte im Laufe der Jahre viele unterschiedliche Imperien und Königreiche, die die Welt geprägt haben. Draenor ist im Gegensatz dazu eine sehr wilde Welt.
  • Der Nethersturm wird in einem kommenden Patch dazu kommen.
  • Der Frostwolfklan, der Schattenmondklan, der Schwarzfelsklan, der Kriegshymnenklan, der Klan des blutenden Auges und der Klan der zerschmetterten Hand werden auftauchen.
  • Kargath führte den Klan der zerschmetterten Hand von der Sklaverei in die Freiheit und hackte dabei seinen eigenen Arm ab.
  • Grommash spielt in der kommenden Story eine wichtige Rolle!
  • Killrogg Totenauge führt den Klan des blutenden Auges an und herrscht über den Dschungel, der irgendwann einmal die Höllenfeuerhalbinsel sein wird.

 

Creatures:

  • Blizzard kann viele neue Kreaturen erschaffen.
  • Es wird Libellen als Reittiere geben.

 

Zones:

  • In der Erweiterung wird es eine Einführung geben, die ähnlich wie das Startgebiet der Todesritter aufgebaut sein wird.
  • Das Launch Event des Addons wird eine Selbstmordmission werden, die das Dunkle Portal rot färben wird.
  • Die Horde startet in einer Tundra mit dem Namen Frostfeuergrat, die von vielen Vulkanen durchzogen ist. Dort trifft man den Frostwolfklan und hilft ihm gegen den Klan der Donnerfürsten.
  • Die Allianz startet im Schattenmondtal und rettet den Tempel von Karabor. In diesem Gebiet ist es immer Nacht.
  • Die Zone “Gorgrond” wird von der eisernen Horde als Basis für ihre Kriegsmaschinen benutzt und beheimatet den Raid “Blackrock Foundry”.
  • Die Zone “Talador” beheimatet größere Versionen von Shattrath und Auchindoun. Das Auchindoun enthält einen neuen Dungeon.

 

New Player Models:

  • Die neuen Models für die Charaktere haben wesentlich mehr Details im Gesicht wie zum Beispiel Zähne, Zungen und Animationen.
  • Die Models für Zwerge, Orcs und Gnome sind bereits fertig.

 

Garrisons:

  • Baut mit der WoW Version des “Housings” eure eigene Basis in Draenor.
  • Eure Freunde können euch dort besuchen und Ressourcen tauschen.
  • Sammelt eine Reihe von “Anhängern” und schickt diese NPCs auf Missionen. Ihr könnt sie selbst benennen.
  • Gestaltet euren Stützpunkt wie ihr wollt und sucht euch dafür besondere Gebäude und Dekorationen aus.
  • Offline Fortschritt (Tage oder Wochen)
  • Direkt in die Welt eingebaut und hat daher keine Ladebildschirme.
  • Erlaubt es dir epische Gegenstände, eigenes Land und limitierten Zugriff auf nicht von Spielern ausgewählte Berufe zu erhalten.
  • Ihr könnt eine eigene Mine bauen und eure Anhänger dort arbeiten lassen.
  • Eure Garnison kann 3-mal ausgebaut werden, wobei jede Stufe neue Dinge freischaltet.
  • Später kann eure Garnison bewegt werden.
  • Sammelt Trophäen von Rare Mobs, Bossen oder durch Erfolge und schmückt damit euer Haus.
  • Jedes Gebäude hat einzigartige Boni, die sich mit der Zeit verbessern oder verändern lassen.
  • Das “Gasthaus” ermöglicht es euch jeden Tag neue Anhänger zu finden, die sich auf Tanks, DD, oder Heiler aufteilen.
  • Das Aussehen jedes Gebäudes wird sich sowohl innen als auch außen mit jeder Stufe verändern.
  • Allianz und Horde haben jeweilis einzigartige Designs für Gebäude.
  • Es gibt viel Wege, um an neue Anhänger zu kommen (Ausbildung, Bestechen etc.)
  • Anhänger können während Missionen Leveln und ihr Gegenstandslevel verbessern.
  • Anhänger haben eine Seltenheit und eine Qualität.
  • Das Nutzen von Anhängern ist beinahe schon wie ein kleines Minispiel.
  • Es gibt spezielle Missionen, die sich nur freischalten, wenn bestimmte Gebäude gekauft wurden.

 

Boost to Level 90:

  • Warlords of Draenor wird einen eurer Chars automatisch auf 90 bringen.
  • Dieser Boost wird das Inventar und das Questlog leeren.

 

Inventory Updates:

  • WoD wird Spielzeuge, Wappenröcke und Erbstücke an den Account binden und eigene Menüs dafür erstellen.
  • Man kann Items und Reittiere als Favoriten markieren.
  • Taschen können sich nun automatisch sortieren.
  • Taschen werden Gegenstände hervorheben, die neu hinzugefügt wurden.
  • Taschen werden die Qualität von Gegenständen hervorheben.
  • Taschen werden für “grauen Müll” ein spezielles Symbol anzeigen.
  • Items für Quests landen nicht mehr in der Tasche.
  • Gegenstände lassen sich höher stapeln.
  • Man kann nun direkt von der Bank aus seine Berufe nutzen.

 

Adventure Guide:

  • Dieser Guide soll Spielern zeigen, was sie noch im Spiel machen müssen und für welche Aufgaben sie bereit sind.
  • Er passt sich an den jeweiligen Charakter an.

 

Level 100 Talents:

  • Die Tooltips werden sich je nach Spec unterscheiden.
  • Es gibt für jeden Char eine neue Reihe mit Talenten.

 

Dungeons and Raids:

  • Es gibt 7 komplett neue Dungeons. Davon kann man 4 während des Levelns besuchen und 3 sind für die höchste Stufe gedacht.
  • UBRS wird als neue heroische Instanz und als “Leveling Dungeon” eingefügt.
  • Alle Dungeons haben eine normale Version, einen heroische Modus und einen Challende Mode.
  • Es gibt am Anfang 2 Raids (Highmaul und Blackrock Foundry), die zusammen 16 Bosse haben.
  • Es wird neue Weltbosse geben.
  • Der Flex Mode hat gut funktioniert, aber die 10er und 25er Versionen haben noch leichte Probleme.
  • Die Skalierung des Flex Modes wird auch für normale und heroische Dungeons übernommen.
  • Das LFR-Tool wird sich ebenfalls von der Schwierigkeit her anpassen, wenn Spieler die Gruppe verlassen.
  • “Mythic” ist eine neue Schwierigkeit für 20 Spieler, die noch über den heroischen Dungeons angesiedelt ist.

 

PvP:

  • Ashran wird eine neue World PvP Zone mit fraktionsbezogenen Stützpunkten werden. Zusätzlich dazu handelt es sich dabei um eine “PvP Sandbox”, die durchgehend aktiv sein wird und ähnlich wie das ursprüngliche Alterac funktionieren wird.

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort